Ausschreibung

1. Hunde Schwimm Weltmeisterschaft in Nürnberg 2018

Veranstalter und Ausrichter: Gesundheitszentrum Nürnberg e.V. – Alexander Gallitz
Ort: Stadionbad Nürnberg
Termin: Sonntag, den 23.9.2018
Wettkampfabschnitt: Einlass ab 14 Uhr
Einschwimmen ab 14.15 Uhr
Vorläufe 14.45 Uhr

Wettkampfbestimmungen:

1. Alle Hunderassen, außer sog. Kampfhunde, sind zugelassen
2. Es wird in 3 Kategorien gestartet
3. Kategorie A Schulterhöhe bis ca. 30 cm, Kategorie B Schulterhöhe von ca. 30 cm bis ca. 60 cm, Kategorie C ab ca.60 cm.
4. Ein Lauf wird mit 5 Hunden aus der jeweiligen Kategorie gestartet
5. Der erste Hund des jeweiligen Laufes qualifiziert sich automatisch für den Endlauf um den Hunde Schwimmweltmeistertitel der jeweiligen Kategorie
6. Der jeweils letzte Hund qualifiziert sich für den abschließenden Trostlauf „um die Wurst“
7. Der Wettkampf findet im Nichtschwimmerbecken des Stadionbads mit einer Wettkampfstrecke von ca. 10 Meter statt
8. Dem Hundeführer bleibt überlassen, wie er seinen Hund motiviert, die Strecke von 10 Metern zu schwimmen (er kann z. b. vor dem Hund im oder am Wasser herlaufen etc.)
9. Verboten ist das berühren des Hundes nach dem Startsignal und während dem Lauf (außer im Notfall)
10. Behindert während dem Schwimmen ein Hund einen anderen Hund, kann dieser vom Kampfrichter disqualifiziert werden
11. Der Kampfrichter kann im Bedarfsfall entscheiden, ob der Lauf noch einmal wiederholt wird
12. Gibt es während dem Lauf keinen eindeutigen Sieger, müssen die Hunde den Startplatz für den Endlauf ausschwimmen
13. Für die Plätze 1, 2 und 3 gibt es Pokale
14. Für alle weiteren Plätze sind Urkunden und eine Erinnerungsmedaille vorgesehen
15. Die Startgebühr beträgt 19,90 Euro und muss vor Beginn über die Webseite der Hunde WM beglichen werden. Darin ist der Eintritt für das Stadionbad enthalten.

Wichtige weitre Infos:

– Der Veranstalter, das GZN e.V., schließt jeglicher Haftung während den Schwimmläufen gegenüber den Hunden, den Hundebesitzer und den Gästen kategorisch aus!

– Der Teilnehmer verpflichtet sich, eine entsprechende Hundehaftpflichtversicherung für diese Veranstaltung per Mail vorab vorzuweisen.

– Es sind begrenzte Startplätze vorhanden und zwar für jede Kategorie 25 Plätze, die Plätze werden nach dem Windhundprinzip vergeben.

– Der Veranstalter behält sich vor, bei Bedarf die Schulterhöhe des Hundes nachzumessen und bei Überschreitung der Höhe der Kategorie den Hund in die höhere Kategorie schwimmen zu lassen

– Mit Bezahlung der Startgebühr werden diese Wettkampfregeln, die Baderegeln, und die Regeln des Hundeschwimmtages des Stadionbades anerkannt

– Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Hundebadetages der Stadt Nürnberg Stadt. Nähere Informationen dazu findet man im Internet unter: www.nuernbergbad.nuernberg.de

Burgthann, den 28.7.2018