Lionsclub Nürnberg-Philipp Melanchthon und 1000hmr.de sammeln Meilen über die App CHARITY MILES und spenden somit Geld für das Lions International Projekt „Sight for Kids“. Quasi eine Dauerspendenaktion die jeder für sich selbst starten kann, egal wann, egal wie lange und egal für was, aber Hauptsache für Lions 😉 .

Wer sollte sich angesprochen fühlen?
Alle die laufen, draussen sind, und ganz nebenbei etwas „spenden lassen“ wollen. Nicht DU spendest etwas, sondern ein Sponsor gibt für Deine gelaufenen Kilometer (Meilen) Geld an das von Dir ausgewählte Projekt. Eine Werbeeinblendung beim Start und beim Ende der Aufzeichnung. Die App zeigt NICHT wie beispielsweise Runtastic (oder ähnliche Tracker-Apps) wo Du gelaufen bist, sondern nur die Distanz und Zeit. Dannach wird abgerechnet und Deine Leistung wird dem Spendenkonto gutgeschrieben.

Die App ist kein Hexenwerk und einfach zu bedienen. Sie kostet nichts und verhilft Kindern zu Brillen, Bildung und Freude. Nachdem ich seit einigen Jahren ein Lionsclub-Mitglied bin und über Charity Miles das Programm „Sight for Kids“ unterstützt wird, zeichne ich jede „Gassigehrunde“ mit meiner Rhodesian Ridgeback-Hündin, jeden Bäckerbesuch im Dorf und natürlich alle Wanderungen und Läufe auf. Wenn jemand mitmachen sollte, würde ich mich über jeden Kommentar unter diesem Post freuen. Einfach den Links oben folgen, die App downloaden, sich anmelden (sorry, ist aber so…), das Projekt „Sight for Kids“ auswählen (steht natürlich jedem frei…) und loslaufen… Man kann natürlich auch die Projekte wechseln.

Gibt es Fragen, kann ich helfen? Dann einfach mich anschreiben…

Thomas Ketterer
TK [at] LC-NPM.de
12.03.18

Update 13.3.18
Es gibt jetzt ein lc-npm.de Team in der Charity Miles App zu finden. Einfach im Suchfeld „lc-npm.de“ eingeben und beitreten.